Gassenfest fürs Miteinander

Lengenfeld.

Am Samstag, 16 Uhr laden die Bewohner der Lengenfelder Malzhausgasse das Viertel zum Gassenfest ein. Nach einer erfolgreichen Erstauflage voriges Jahr stehen dieses Mal wieder Bobby-Car-Rennen für die Jüngsten auf dem Programm. Außerdem bieten die Organisatoren Bogenschießen, ein Dartturnier und Tischtennisspielen an. Handgemachte Musik soll die Gäste unterhalten. Dafür hat sich eine Gassen-Combo zusammengefunden. Weitere Akteure sind erwünscht. Jeder kann sein Instrument mitbringen und allein oder gemeinsam mit anderen spielen.

Wichtig ist den Organisatoren um Sebastian Fitz, dass Nachbarn zusammenkommen und so ein gutes Miteinander im Wohnviertel wächst. Trotzdem sind auch Gäste aus anderen Ortsteilen willkommen. Allerdings: "Das ist eine Mitbring-Veranstaltung. Jeder, der kommt, sollte für sich und für andere etwas zu Essen mitbringen. Getränke verkaufen wir zum Selbstkostenpreis", so Sebastian Fitz. (sia)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...