Gewerbesteuer sinkt dramatisch

Neumark.

Die Gemeinde Neumark wird im laufenden Jahr vermutlich erheblich weniger Geld aus der Gewerbesteuer einnehmen als kalkuliert war. Dies wurde auf der jüngsten Sitzung des Gemeinderats mitgeteilt. Bei der Erstellung des Haushalts waren noch Einnahmen in Höhe von 1,25Millionen Euro zugrundegelegt worden. Nach jüngsten Erhebungen kann die Gemeinde nur noch mit knapp 400.000Euro rechnen. Konkret eingenommen hat die Kommune bis Ende Juni rund 178.000Euro. (nie)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...