Heinsdorfergrund wählt am 19. April

Heinsdorfergrund.

Die Heinsdorfer sind am 19. April zur Bürgermeisterwahl aufgerufen. Für den Fall eines zweiten Wahlganges bestimmte der Gemeinderat auf seiner jüngsten Sitzung den 17. Mai als Termin. Wahlvorschläge müssen bis 13. Februar beim Vorsitzenden des noch zu bestimmenden Gemeindewahlausschusses eingereicht werden. Ehrenamtliche Bürgermeisterin der Dreidörfergemeinde ist seit Juli 2013 Marion Dick. (gem)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...