Herabfallende Äste: Straße gesperrt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Reuth/Mißlareuth.

Aufgrund der Gefahr herabfallender Äste musste ein Teil der Staatsstraße 287 bis auf weiteres gesperrt werden. Das teilte die Pressestelle des Vogtlandkreises mit. Es handelt sich um Kronenaus- und -abbrüche, ganze Bäume seien komplett beschädigt. Der betroffene Bereich befindet sich nach dem Abzweig Spielmess aus Richtung Reuth bis Ortseingang von Mißlareuth. Fahrzeuge des Rettungsdienstes und der Feuerwehr können diesen Bereich passieren, Busse jedoch nicht. Eine Fremdfirma wird mit der Schadensbeseitigung an den Bäumen beauftragt und soll zeitnah mit den Arbeiten beginnen. Die Dauer der Sperrung kann noch nicht abgeschätzt werden. (gsi)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.