Jetzt passt das Häusl zum Dorf

Am Hauptmannsgrüner Schweizerhaus ist jetzt nach einer Vorlage des Vereins Dorf-Club die wenig attraktive Trafostation zum Hingucker umgestaltet worden. Graffiti-Künstler André Wolf setzte dabei Gestaltungsideen und Motive des Clubs um. Vereinschef Lars Hölzel (6. von links): "Jetzt passt das Häusl zum ländlichen Charakter hier, genau das war unsere Intention." Energieversorger Envia M hatte die Kosten für die Umgestaltung übernommen und den Vorplatz der Station in Ordnung gebracht. Bei der feierlichen Übergabe der Arbeit stießen Mitglieder des Dorf-Clubs und des Ortschaftsrates auf das gelungene Werk von André Wolf (2. von links) an. (gem)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...