Junge Union wählt neuen Vorstand

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Auerbach/Plauen.

Lenny Roth (Foto) aus Auerbach ist neuer Kreisvorsitzender der Jungen Union im Vogtland. Er löst Lukas Wandtke ab. Der Plauener geht zum Studium und kandidierte deshalb nicht mehr als Vorsitzender. Auch weitere Mitglieder des Vorstandes schieden aus. Lukas Wandtke steht weiter als Stellvertreter zur Verfügung. Als Schatzmeister wiedergewählt wurde Marcel Neumann aus Steinberg. Neu als Beisitzer in den Vorstand gewählt ist Christoph Dietzsch (Klingenthal). Lenny Roth war in einer Mitgliederversammlung mit 80 Prozent der Stimmen ins Amt gewählt worden. Bereits im März rückte der damals 19-Jährige in den Vorstand des CDU-Stadtverbandes Auerbach auf. Seit November ist er auch Geschäftsführer des Kreisschülerrates. (bju)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.