Keller stellt Details bei Bitex-Tagung vor

Reichenbach.

Die von Reichenbach verfolgte Schaffung eines Bundes-Kompetenz-Zentrums mit Ausbildung, Forschung sowie Prüf- und Zertifizierungsstelle für Kälte- und Klimatechnik in der Stadt ist am Dienstag, 18 Uhr Thema einer Tagung des Arbeitskreises Bitex im Hotel "Meister Bär". Wie Bitex-Sprecher Wolfgang Horlbeck sagt, stellt dabei Reichenbachs Wirtschaftsförderer Tobias Keller Teilvorhaben des Projektes vor. Horlbeck: "Mit Genugtuung hat der Arbeitskreis die jetzt vom Ministerpräsidenten gemachte Aussage registriert, sich persönlich für die Schaffung des Zentrums einsetzen zu wollen." Hintergrund: Landeschef Michael Kretschmer (CDU) hatte jüngst bei einem Besuch der Firma Thermofin sein Wort dafür gegeben - vorbehaltlich des Wahlausgangs am 1. September. (gem)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...