Kräuterpädagogin gibt Ernährungswissen weiter

Beim Kräutertag in Schönheide drehte sich alles um Spezialitäten am Wegesrand. Eine Plohnerin zeigte dort, was sich aus Giersch, Gundermann und Brennnessel machen lässt.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...