Kriminalität - Einbrecher schlagen doppelt zu

Rodewisch.

In ein Vereinsheim sowie einen Imbiss, beides an der Schlossstraße von Rodewisch, sind Unbekannte zwischen Sonntagabend und Montagmorgen eingebrochen. Im Vereinsgebäude durchsuchten die Täter Räume und Schränke. Nach Angaben der Polizei entwendeten sie eine Spendenbox mit etwa 150 Euro und hinterließen einen Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro. Außerdem drangen Unbekannte gewaltsam in einen Imbiss ein. Nach ersten Erkenntnissen wurde dort nichts entwendet. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 1000 Euro. Ob beide Taten denselben Tätern zuzuordnen sind, wird derzeit ermittelt. (lh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...