Kulturangebot nimmt Fahrt auf

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Reichenbach.

Als neue Sachbearbeiterin Kultur im Landratsamt hat Silke Fischer den Überblick, was derzeit kulturell in der Region läuft: "Es sieht viel besser aus als noch im letzten Jahr oder in den vergangenen Monaten", so die Einschätzung der bekannten Auerbacherin, die angekündigt hat, auch weiterhin als Schlagersängerin auf der Bühne stehen zu wollen. Derzeit finde im Landkreis ein Kultursommer statt, dessen Veranstaltungen mit 225.000 Euro von der Kulturstiftung des Bundes unterstützt werden. Um die 80-prozentige Förderung konnten sich die Kommunen über den Vogtlandkreis bewerben. "Ellefeld, Falkenstein, Auerbach, Rodewisch, Lengenfeld, Netzschkau, Reichenbach und Plauen haben es getan und kommen in den Genuss der Förderung. Für die Kommunen bleibt dabei ein Eigenanteil von 20 Prozent", so Silke Fischer." (eso)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.