Lengenfeld verkauft Baugrundstücke

Lengenfeld.

15 der 19 zum Bau von Eigenheimen bestimmten Flurstücke zwischen der Engelgasse und der Fichtengasse in Lengenfeld, die sich bisher im Eigentum der Stadt befanden, verkauft diese an das Unternehmen SP Immo GmbH in Lengenfeld. Das beschlossen die Stadträte kürzlich in ihrer Sitzung. Vier Grundstücke möchte die Stadtverwaltung behalten, erschließen lassen und selbst an Bau-Interessenten verkaufen. Für die Vermarktung und Erschließung der anderen 15 Flurstücke, einschließlich weiterer drei Flurstücke, welche die SP Immo GmbH bereits von einem Privatbesitzer gekauft hat, ist das Lengenfelder Unternehmen zuständig. Die jeweiligen Baugrundstücke sind zwischen 489 und etwa 780 Quadratmeter groß. Die SP Immo GmbH kauft die Grundstücke von der Stadt Lengenfeld zu einem Preis von 16,60 Euro pro Quadratmeter. Mit dem Grundstücksverkauf erzielt die Kommune Einnahmen in Höhe von etwa 148.000 Euro. (sia)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.