Lengenfelder Oberschüler studieren die "Freie Presse"

Im Mittelpunkt standen jetzt im Projekt "Zeitung im Unterricht" in der Lengenfelder Oberschule "Gotthold Ephraim Lessing" die aktuellen Nachrichten. Unter anderem Luzie Malz, Sebastian Torke, Vito Danner und Jasmin Prix (von links) aus der Klasse 8a studierten dazu die "Freie Presse". Sie stöberten dazu im Lokalteil ebenso wie in den Berichten über Politik und Kultur aus Sachsen sowie aller Welt. Das mit dem Energieversorger Envia M als Hauptpartner veranstaltete Projekt soll die Medienkompetenz der Schüler erweitern. (lk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...