Literatur - Buchsommer geht ins Finale

Der Buchsommer endet morgen, 17 Uhr mit einer Party in der der Reichenbacher Jürgen-Fuchs-Bibliothek. Zu der Lese-Förderaktion für Kinder hatten sich 135 Mädchen und Jungen angemeldet, berichtet Heike Keßler aus der Reichenbacher Stadtverwaltung. Während der Sommerferien hatten in einer extra Ecke in der Bibliothek Bücher für die die Altersklasse elf bis 16 Jahre bereit gelegen. Bibliothekarin Lisa Theileis freute sich über das große Interesse. "Es gab regen Andrang, direkt nach der Eröffnung war das Regal bis auf 15 Bücher leer gefegt. Deswegen wurde die Buchsommerecke noch mal großzügig bestückt." Zur Abschlussparty eingeladen sind Teilnehmer, die mindestens drei Bücher gelesen haben. Für sie gibt es Zertifikate, Pizza - und einen Show-Act. (ulab)

0Kommentare Kommentar schreiben