Löschteich bekommt wieder Fische

Schneidenbach.

Der jüngst von Schlamm befreite obere Dorfteich von Schneidenbach steht wieder als Löschteich zur Verfügung. Um ein schnelles Zuwachsen des Gewässers zu verhindern, soll der Teich mit Fischen besetzt werden. Wie Ortsvorsteher Jens Groschopf jetzt während der Ortschaftsratssitzung sagte, sollen dafür einige Fische aus dem Schulteich entnommen werden. Lobend erwähnte der Ortschef zudem auch die jüngst teilweise in privater Initiative ausgeführten Arbeiten bei der Sanierung des Kriegerdenkmals. So ist das Dach der kleinen Kapelle repariert worden, und der Bau wurde trockengelegt. Auch das Schloss wurde instantgesetzt. (gem)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.