Lokalspitze: Hohe Philosophie

Es gibt ein bemerkenswertes Internetphänomen in der Online-Enzyklopädie Wikipedia. Man rufe eine beliebige Seite auf. Man klicke auf den obersten Link auf dieser. Auf der dann abgerufenen Seite erneut auf den ersten Link klicken und so weiter. Eine Untersuchung belegte vor einigen Jahren, dass 97 Prozent dieser so unternommenen Suchen, die nicht in einer nicht existierenden Seite oder einem Artikel ohne Links enden, schlussendlich auf dem Artikel zur Philosophie landen. Für meine anhaltende Suche nach dem Sinn des Lebens erbitte ich noch eine genaue Analyse der restlichen drei Prozent. (kru)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.