Mahle-Betriebsrat: Ofen-Abzug wäre Harakiri für den Standort

Der Mahle-Konzern plant das Umsetzen eines besonderen Lötofens in eine Fabrik in der Slowakei. Gegen "diese Schwächung" des Werks im Kalten Feld regt sich im Widerstand.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.