Mann lässt verletzte Mopedfahrerinliegen

Rebesgrün.

Eine Moped-Fahrerin ist am Montag auf der Hauptstraße Richtung Treuen gestürzt. Dabei verletzte die 16-Jährige sich leicht. Ein beteiligter Pkw-Fahrer ließ sie liegen und flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen - insbesondere einen Radfahrer und eine Audi-Fahrerin. Laut den Beamten passierte der Unfall 16 Uhr an der Einmündung Schillerstraße, als die Moped-Fahrerin wegen des vor ihr fahrenden braunen Pkw abbremsen und ausweichen musste und so einen Zusammenstoß verhinderte. Der Pkw-Fahrer sei ausgestiegen und habe nur nach seinem Auto geschaut. (suki)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...