Martinstag - Größter Umzug an der CVJM-Fabrik

Reichenbach.

Der wohl größte Lampionumzug der Region am morgigen Martinstag beginnt 17 Uhr an der Reichenbacher CVJM-Fabrik. An der Dr.-Külz-Straße treffen sich Christen der Kirchgemeinde Reichenbach, der Katholischen Pfarrei St. Marien, der Evangelisch-Methodistischen Kirche, der Apostolischen Gemeinde, der Landeskirchlichen Gemeinschaft und des CVJM. In Mylau lädt die Kita Mischka nach dem Besuch des 17 Uhr beginnenden Martinsspiels an der Stadtkirche zum Umzug in den Kindergarten ein, dort gibt es Tee und Martinshörnchen. 16 Uhr beginnt in der Netzschkauer Schlosskirche ein Familien-Gottesdienst, dem sich ein Umzug anschließt. In Lengenfeld gibt es 17 Uhr eine Andacht mit anschließendem Umzug und Imbiss. Die Kirchgemeinde Reichenbach lädt überdies bis 21. November täglich, 18 Uhr zum abendlichen Friedensgebet ein - teilnehmen kann jeder, egal, wo er sich aufhält. (gem)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...