Mofa-Fahrerin bei Unfall leicht verletzt

Netzschkau.

In Netzschkau sind am Freitagmorgen ein Passat und ein Mofa zusammengestoßen. Laut Mitteilung der Polizei bog die 47-jährige Auto-Fahrerin von der Elsterberger Straße nach links in die Schützenstraße ab. Dabei stieß sie mit der entgegenkommenden 16-Jährigen auf ihrem Mofa zusammen. Die Jugendliche wurde bei diesem Unfall leicht verletzt und im Krankenhaus behandelt. Es entstand ein Gesamtschaden von 2500 Euro. (nie)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...