Nach Kollision davongefahren

Lengenfeld.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu einer Karambolage in Lengenfeld mit anschließender Unfallflucht machen können. Wie die Pressestelle in Zwickau berichtete, wurde am Mittwoch in der Zeit von 8.20 bis 16.45 Uhr ein VW Golf durch ein unbekanntes Fahrzeug vorn links an Stoßfänger und Kotflügel beschädigt. Der Schaden wird auf etwa 1200 Euro geschätzt. Das rote Auto war auf der Südstraße nahe der Einmündung zur Augustusstraße am Fahrbahnrand geparkt. Der unbekannte Verursacher der Kollision fuhr einfach weiter, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Wer Hinweise zur Identität des Unfallverursachers oder seines Wagens geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744 2550. (nie)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...