Neumark verkauft ein Grundstück

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Neumark.

Die Neumarker Gemeinderäte haben dem Verkauf einer Teilfläche von etwa 270 Quadratmetern an eine Einwohnerin beschlossen. Die Grundstückseigentümerin des Nachbargrundstücks hatte sich um die Erweiterung ihrer Fläche beworben, damit ihr Eigentum eine Straßenanbindung erhält. Nach Fertigstellung der neuen Zufahrt soll das Wegerecht für die bisherige Zufahrt zu dem Grundstück gelöscht werden. Den Verkauf der Teilfläche hatte die Gemeinde ausschreiben müssen. Bei der Verwaltung ging jedoch kein weiteres Angebot ein. Die Gemeinderäte beschlossen den Verkauf der unvermessenen Teilfläche zum Preis von 20 Euro je Quadratmeter. (pstp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.