Oelsnitz schaltet die Eisbahn ab

Oelsnitz.

Pünktlich zu den ersten Schneetagen des Winters 2020/21 in den niederen Lagen des Vogtlandes ist in Oelsnitz die Entscheidung gefallen, die Eisbahn der Stadtwerke im Stadtbad Elstergarten abzuschalten. Grund ist der sich abzeichnende längere Lockdown in der Coronapandemie bis Ende Januar oder womöglich gar bis Ende der Winterferien. "Es ist eine Entscheidung, die wir sehr schweren Herzens getroffen haben", sagte die Geschäftsführerin der Stadtwerke, Ines Puhan, auf Anfrage von "Freie Presse". Darauf hatte sie sich am Montagmorgen mit OB Mario Horn (CDU) als Vorsitzenden des Aufsichtsrates des kommunalen Dienstleisters verständigt. (hagr)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.