Ohne Zulassung und Fahrerlaubnis

Reichenbach.

Die Polizei hat am Dienstag in Reichenbach einen Mann ertappt, der mit seinem Auto ohne Fahrzeugzulassung und Fahrerlaubnis unterwegs war. Die Beamten hatten gegen 15.45 Uhr einen Ford beobachtet, der über die Straße Am Graben auf die Karolinenstraße und über den Friedrich-Engel-Platz in Richtung Rathenaustraße rollte. Dort unterzogen sie den 29-jährigen Fahrer einer Verkehrskontrolle, wobei die fehlenden Papiere festgestellt wurden. Gegen den 29-Jährigen erfolgten entsprechende Anzeigen. (lk)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.