Opel landet im Feld - Fahrerin verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Limbach.

Leicht verletzt hat sich eine 20-jährige Frau bei einem Unfall Am Kalten Feld in Limbach. Sie war auf der Straße am Montag, gegen 7.20 Uhr, mit ihrem Opel in Fahrtrichtung Netzschkau unterwegs. Das teilte die Polizei am Montag im Pressebericht mit. In einer Linkskurve kam die 20-Jährige mit ihrem Opel nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto blieb anschließend in einem Feld stehen. Aufgrund ihrer leichten Verletzung wurde die junge Frau zur ambulanten Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. An ihrem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro. (lh)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.