Paracelsus-Petition: Rückgabe der Listen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Reichenbach.

Der Reichenbacher Landtagsabgeordnete Stephan Hösl (CDU), der die Petition zum Erhalt des Krankenhauses Reichenbach initiiert hat, bittet alle Bürger und Bürgerinnen, die den Erhalt der Klinik ebenso als notwendig betrachten, noch bis spätestens Montag um Unterschrift sowie Rückgabe der an Apotheken und Arztpraxen ausgereichten Listen - postalisch oder persönlich an sein Wahlkreisbüro in der Rosa-Luxemburg-Straße 7 in Reichenbach oder per E-Mail an info@stephan-hoesl.com. Die Petition soll am Mittwoch an Landtagspräsident Matthias Rößler (CDU) übergeben werden. Im Anschluss kann sich der Petitionsausschuss des Landtages, dem Hösl selbst angehört, mit dem Anliegen befassen. (us)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.