Porsche-Fahrerin verliert die Kontrolle

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Der teils starke Regen am Sonntag hat auf der A 72 bei Plauen zu einem Unfall geführt. Wie die Polizei am Wochenende mitteilte, war eine 58-Jährige gegen 18 Uhr mit ihrem Porsche 911 auf der Autobahn in Richtung Leipzig unterwegs gewesen. Aufgrund des starken Regenschauers musste sie zwischen den Anschlussstellen Plauen-Süd und Plauen-Ost jedoch stark abbremsen. Dabei verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Der Porsche kollidierte mit der Leitplanke. Nach Polizeiangaben entstand bei dem Unfall ein Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. (nd)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.