Preisvergabe - Erfal-Stiftung ehrt Mylaus Kufenflitzer

Die Erfal-Stiftung ehrt den TSV Vorwärts Mylau. Die Abteilung Eisschnelllauf hatte sich mit dem Projekt "Trainingslager Inzell" um einen der jährlich vergebenen Erfal-Stiftungspreise beworben und konnte die Juroren überzeugen. Stiftungsbeirat Hubert Engelhardt spricht von "herausragenden Vereinsaktivitäten" in Mylau und lobt insbesondere das hohe Engagement der Trainer und Betreuer gemeinsam mit den Familien der sportbegeisterten jungen Eisschnellläufer. So gebe es einen tollen Start in die jährliche Wettkampfsaison auf Kunsteis in der Arena in Inzell. Die Übergabe des mit 500 Euro dotierten Erfal-Stiftungspreises findet am Mittwoch, 9 Uhr an der Rollbahn am Mylauer Bad statt. (ur)

0Kommentare Kommentar schreiben