Professor erklärt, wie Töne entstehen

Zwickau.

Die nächste Vorlesung im Rahmen der WHZ-Kinderuni ist mit dem Thema "Der Eckstoß und die Klarinette" überschrieben. Sie findet am Samstag statt. Dabei erklärt Professor Gunter Ziegenhals, wie Töne erzeugt werden. Der Vortrag schlägt einen Liga-tauglichen Bogen vom Eckstoß zur Funktion der Blasinstrumente, sagte Silke Dinger, Sprecherin der WHZ. Anmeldungen für diese Vorlesung sind über die Internetseite der Westsächsischen Hochschule Zwickau möglich. Die Teilnahme ist kostenlos. (ja)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...