Rätsel um verletzten Mann am Abhang

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Theuma.

Ein 48 Jahre alter Mann ist am Sonntag kurz nach 17 Uhr in Theuma durch Radfahrer schwer verletzt aufgefunden worden. Er war offenkundig einen etwa fünf Meter tiefen Abhang hinabgestürzt, teilte die Polizei am Montag mit. Die Feuerwehr barg den Mann. Der Moldawier wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Da vor Ort auch ein E-Bike gefunden wurde, geht die Polizei derzeit von einem Unfall aus. Dessen Hergang und Ursache sind bisher allerdings nicht vollständig geklärt. Gesichert ist den Angaben der Polizei zufolge nur, dass der Verletzte auch unter Einfluss von Alkohol stand. (us)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €