Remtengrüns neuer Turm steht

Schneller als erwartet geht der Aufbau des neuen Aussichtsturms in Remtengrün durch die Firmen Steelconcept und Lochner voran, teilte Adorfs Bürgermeister Rico Schmidt (SPD) mit. Die Grundkonstruktion stand schnell, am Dienstag wurden die Treppenstufen eingefügt. Die Aufnahme vom Turm entstand am Mittwoch. Der Spendenaufruf für die neue Aussichtswarte läuft unterdessen weiter. Bisher gingen 32.500 Euro dabei ein. (hagr)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.