Ronald Götz ist Schützenkönig

Der Neumarker Schützenverein 1865 hat beim Königsschießen seinen Schützenkönig ermittelt: Der neue König für das Jahr 2020 ist Ronald Götz (im Bild, Mitte) aus Hauptmannsgrün. Er ist der 29. König nach der Wiedergründung des Vereins. Vereinspräsident Werner Rabe: "Anders als sonst fand die Proklamierung wegen Corona ohne Öffentlichkeit statt. Allerdings mussten wir diesmal auch den Namen nicht geheim halten und bis zum Schützenfest warten." Und: "Ronald Götz ist eines unserer Vorstandsmitglieder und zum ersten Mal Schützenkönig." Auf den zweiten Platz schoss sich Ullrich Vogel aus Neumark. Der Drittplatzierte: Heiko Strakerjahn aus Reuth. Zum Verein gehören 56 Mitglieder. (pstp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.