Sachschaden - Langfinger brechen Auto auf

Lengenfeld.

Keine Beute, aber 600Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Raubzugs in ein geparktes Auto in Lengenfeld. Laut Polizei drangen die Einbrecher in der Nacht zu Samstag auf dem Viehmarkt in den Audi A 4 ein. Sie öffneten gewaltsam das Schloss der Fahrertür und durchwühlten den Innenraum. Offensichtlich wurde nichts aus dem Auto entwendet. (nie)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...