Schneebruch - Vogtlandbahn: Zug stößt gegen Baum

Neumark/Zwotental.

Das in Neumark ansässige Verkehrsunternehmen Vogtlandbahn hat am Samstag eine Kollision eines Zuges mit einem Baum bei Zwotental im oberen Vogtland gemeldet. Das Fahrzeug wurde beschädigt. Die Strecke konnte mit Bordmitteln beräumt werden, hieß es. Verletzt wurde niemand. Aufgrund mehrfachem Schnee- und Eisbruchs wurde die Strecke zwischen Zwickau und dem tschechischem Sokolov zwischen Falkenstein und Kraslice unterbrochen. Die Einrichtung von Busersatzverkehr gestaltete sich aufgrund der Straßenverhältnisse schwierig, wurde mitgeteilt. Es fuhren sporadisch Großraumtaxen. (lk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...