Schüler übernehmen Verantwortung

Pflege von Weinholdplatz mit Parkverein vereinbart

Reichenbach.

Vertreter der Weinhold-Oberschule und des Fördervereins Parkanlagen der Stadt Reichenbach haben am Mittwoch einen Vertrag zur Pflege des vor der Schule liegenden Weinholdplatzes unterzeichnet. In dem Papier ist geregelt, dass die Schule auf der Grünfläche regelmäßig Unkraut und Abfall beseitigt, den Boden lockert und den Anstrich der Holzplastik erneuert. Der Parkverein bietet fachliche Unterstützung, stellt die Farbe zur Verfügung und sorgt immer im April für eine Grundpflege des Platzes.

Die bereits im Vorjahr begonnene Pflege-Kooperation fand durchweg Lob. Schulleiterin Iris Grundmann sagte: "Die Schüler übernehmen Verantwortung und gestalten das Schulumfeld mit, so sollte das sein." Peter Tillack vom Parkverein: "Wer Verantwortung für etwas trägt, geht auch verantwortungsvoll damit um." Schülersprecherin Selina Tulasoglu an Alina Friedrich gewandt, die einen Pflegeplan für alle Klassen aufgestellt hat: "Ich bin stolz auf euch, das ist unser Platz." (gem)

Christoph Ulrich

Ulrichs Bilanz:Der „Freie Presse“-Wirtschaftsnewsletter von Chef­korrespondent Christoph Ulrich

kostenlos bestellen

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...