Spannende Geschichte

Verein hat sein 24. Jahresheft herausgebracht

Plauen.

Der Verein für vogtländische Geschichte, Volks- und Landeskunde hat sein 24. Jahresheft herausgebracht - mit einigen bemerkenswerten Beiträgen.

Keiner kennt sich mit der Plauener Burg Dobenau so aus wie der Chef des Vogtländischen Bergknappenvereins, Gert Müller. Kaum einer hat so viel Einblick in das ehemalige Bergwerk gehabt und niemand hat so viel Bildmaterial wie der Plauener. Die Leser der neuen Jahresschrift kommen jetzt in den Genuss des umfassenden Wissens von Müller. Er gestaltete den 44Seiten langen Hauptbeitrag der Publikation, dem auch das Titelblatt gewidmet ist. Das Heft kostet fünf Euro und ist im Buchhandel zu haben. Die Auflage beträgt 600 Stück. (pa)

www.vogtland-geschichte.de

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
1Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 0
    0
    MartinSchaller
    07.12.2018

    Mehr Informationen gibt es hier: http://www.vogtland-geschichte.de/Jahresschriften.html#Schrift24



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...