Spenden sollen Weihnachtsmarkt-Kosten drücken

Der Netzschkauer Gewerbeverein stellt aktuelle Vorhaben vor und zieht Bilanz

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...