Spurensuche mit der Mundharmonika

Ab heute steht Klingenthal wieder im Zeichen des Festivals "Mundharmonika live". Seit 1829 werden die Instrumente in der Stadt gebaut. Und noch immer gibt es offene Fragen.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...