Stromhäuschen am Alaunwerk muss repariert werden

Ungefährlich war dieser Karambolage nicht. Ein Auto hat einen Stromkasten am Alaunwerk in Mühlwand beschädigt - wahrscheinlich beim Ausparken. Die Mitarbeiter Werner Albert und Bruno Jakusch reparieren den Schaden. Wem das Auto gehört, das den Stromkasten touchiert hat, ist noch unklar. Das Team des Besucherbergwerks hofft, dass er sich noch meldet. Ansonsten wäre dies Fahrerflucht.

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.