Teilnehmerrekord beim SR 2-Treffen

Kürbitz.

Das SR 2-Treffen in Kürbitz hat am Wochenende alle Rekorde gebrochen: Veranstaltungschef Andreas Puffe verkündete zum Start der Traditionsrundfahrt die Zahl 1325. "Das ist dieses Jahr ein neuer Teilnehmerrekord." In der Boxengasse und rund um den "Goldenen Löwen" herrschte vor der Rundfahrt viel Betrieb, Musik und Fachsimpeleien waren zu hören. SR 2-Fahrer und Besucher waren gut gelaunt. Es wurde gewunken, was das Zeug hielt. Und gestaunt, etwa wenn ein Hund mit Motorradbrille mitfuhr, oder Pittiplatsch und Schnatterinchen im Anhänger saßen. (fp)

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...