Unfall: Schaden bei 25.000 Euro

Reichenbach.

Ein Verkehrsunfall hat am Montag in Reichenbach einen Sachschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro nach sich gezogen. Das berichtete die Polizei. Ein 54-jähriger Mann war gegen 5.20 Uhr mit seinem Mercedes-Transporter auf der Heinrich-Ludwig-Straße unterwegs. Er fuhr in Richtung Lutherstraße. Nahe der Einmündung der Bebelstraße fuhr er auf einen stehenden Volkswagen-Transporter auf. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand, so die Polizei. Der Mercedes war infolge der Unfallschäden nicht mehr fahrbereit. Der defekte Wagen musste abgeschleppt werden. (lk)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.