Verbraucherschützer warnen vor Masche

Reichenbach.

Vogtlandweit erhalten Menschen derzeit Schreiben eines angeblichen Inkasso-Büros aus Düsseldorf, so die auch für Reichenbach zuständige Verbraucherzentrale in Auerbach. Das Schreiben, in dem 298 Euro gefordert werden, solle Angst machen. Zahle man, folgen noch mehr solche Forderungen. (lk)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...