Verkehr - Unfall fordert Verletzte

Eine 48-jährige Frau ist bei einem Verkehrsunfall in Reichenbach verletzt worden. Das berichtete gestern die Polizei. Eine 55-Jährige war mit ihrem Ford am Sonntagmorgen auf der Humboldtstraße unterwegs gewesen in Richtung Bahnhofstraße. Dabei fuhr sie auf den Volkswagen der verkehrsbedingt haltenden 48-Jährigen auf. So schilderte die Polizei den Unfallhergang. Bei dem Aufprall trug die VW-Fahrerin die Verletzungen davon. Sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro. (lk)

0Kommentare Kommentar schreiben