Verkehrsunfall - Seat-Fahrer wird schwer verletzt

Muldenberg.

Am Samstag ereignete sich laut Polizei kurz vor 23 Uhr in Muldenberg einen schwerer Verkehrsunfall. Ein 37-jähriger Seat-Fahrer war von Schöneck in Richtung Muldenberg unterwegs. In einer Rechtskurve kam er von der Straße ab und fuhr einen Hang hinunter. Dann hob das Auto an einem Erdwall ab, prallte gegen Bäume und blieb auf dem Dach liegen. Dabei verletzte sich der Fahrer schwer. Ein Atemalkoholtest ergab 1,58 Promille. Im Besitz einer Führerscheins war er nicht. Die Straße zwischen Schöneck und Muldenberg war mehrere Stunden gesperrt. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...