Versehentlicher Überfall-Alarm

Auerbach.

Zwei Mannschaftswagen der Polizei jagten am gestrigen Donnerstag, gegen 13 Uhr, in Auerbach zu der dortigen Sparkassen-Niederlassung. Im Gebäude gab es jedoch kein echtes Problem: Laut der Mitteilung von der Polizei war im Geldinstitut versehentlich der Alarm für einen Überfall ausgelöst worden. (bap)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.