Vogtländer des Jahres will Vogtländer sein

Für seine beherzte Reaktion bei einem Großbrand in Oelsnitz wurde Deni Eskiev von den Lesern der "Freien Presse" zum Vogtländer des Jahres 2020 gewählt. Der 14-Jährige hat damit einen Ehrentitel - einen dauerhaften Aufenthaltsstatus im Vogtland aber bislang nicht.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.