Vogtland weiterhin ein Corona-Hotspot

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Reichenbach.

Das Vogtland gehört zu Wochenbeginn zu den bundesweit fünf Landkreisen mit den meisten neuen Corona-Infektionsfällen je Einwohner. RKI-Angaben zufolge stieg die Wocheninzidenz von 242,5 am Sonntag auf 247,8 am Montag. Das Landratsamt registrierte 40 neue Infektionen und vier weitere Todesfälle. Zwölf neue Infektionen gab es allein in Reichenbach. Nach einem positiven Test ist derzeit für 1395 Vogtländer Quarantäne angeordnet. Das sind 147 weniger als noch am Sonntag. 21 Covid-Patienten bedürfen derzeit in Krankenhäusern der Region intensivmedizinischer Behandlung, neun davon werden invasiv beatmet. Seit Beginn der Pandemie sind 564 Vogtländer an oder mit Corona gestorben. (us)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.