Vogtlandbahn - Zusätzliche Züge zum Stadtfest

Neumark/Zwickau.

Zum Zwickauer Stadtfest setzt die Vogtlandbahn zusätzliche Züge in den Abendstunden ein, um die Besucher bequem ins Zwickauer Zentrum und nach dem Veranstaltungsende wieder von Zwickau bis nach Plauen und Falkenstein zu bringen. In die Zwickauer Innenstadt kann man stündlich aus Richtung Plauen und Falkenstein anreisen. Dort werden die Züge bis zur Haltestelle Zwickau-Zentrum verlängert. Für die Rückreise der Fahrgäste in den späten Abendstunden verkehren in Richtung Plauen um 22.26 Uhr und 0.14 Uhr zwei zusätzliche Züge. Das Angebot in Richtung Falkenstein wird auch erweitert, hier kann man um 22.58 Uhr und 0.03 Uhr die Rückreise antreten. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...