Vollsperrung - Bahnhofstraße in Herlasgrün bald neu

Herlasgrün.

Die Sanierung der Herlasgrüner Bahnhofstraße steht unmittelbar bevor. Das sagte Bürgermeisterin Daniela Hommel-Kreißl (FDP) im Gemeinderat am Donnerstag. Eine erste Baubesprechung mit Planern und Baufirma habe bereits stattgefunden. Seitens der Gemeinde wurde der Baustart angemahnt. Eigentlich hatte der Anfang August erfolgen sollen. Bislang fanden nur Vorbereitungsarbeiten statt. Mit Baustart in der ersten Septemberwoche ist mit einer Vollsperrung zwischen ÖPNV-Schnittstelle und Staatsstraße S 298 zu rechnen. (tv)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...