Weihnachtsschau öffnet am Mittwoch

Reichenbach.

Das Neuberin-Museum, Johannisplatz 3, hat ab dem morgigen Mittwoch wieder geöffnet. Die Eröffnung der Weihnachtsausstellung "Ankerbausteine - Altes Spielzeug neu entdeckt", die für den vergangenen Freitag geplant war, musste aufgrund eines technischen Defekts im Museum abgesagt werden. Anstelle der Eröffnung wird es nun am Freitag, 6. Dezember, mit Reichenbacher Kindergartenkindern eine Nikolausführung durch die Weihnachtsausstellung geben. Am Sonntag, 15. Dezember, ruft um 10.30 Uhr der Vortrag "Weihnachtsbräuche" mit Wolfgang Viebahn. Über die üblichen Öffnungszeiten Dienstag bis Freitag, 10-16 Uhr und Sonntag, 13-16 Uhr hinaus ist das Museum an den nächsten Adventssonntagen 13-17 Uhr geöffnet. Außerdem zum Reichenbacher Weihnachtsmarkt am Freitag, 20. Dezember, 10-18 Uhr und am Samstag, 21. Dezember, 13-17 Uhr sowie am 28. Dezember, 13-17 Uhr. Geschlossen ist am 24., 25., 26. und 31. Dezember sowie am 1. Januar. (gb)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...