Woche zum Wandern in Erlbach

Verein bietet mehrere geführte Touren an

Erlbach.

Von morgen bis Freitag lädt der Bergwanderverein Erlbach zur 13. Erlbacher Wanderwoche. Die erste Tour startet morgen, 9 Uhr auf dem Dorfplatz Siebenbrunn. Es geht auf 12 Kilometern über Sorge und Breitenfeld zurück zum Ausgangspunkt (288 Höhenmeter im Anstieg).

Die Tour 2 beginnt Montag, 9 Uhr am Parkplatz Ortseingang/Friedhof und führt über 11 Kilometer ins Gebiet nördlich von Markneukirchen (320 Höhenmeter im Anstieg). Rund um Erlbach geht es am Dienstag ab 9 Uhr mit Start am ehemaligen Hotel Lindenhöhe in der Hetzschen (11 Kilometer, 300 Höhenmeter im Anstieg). Am Donnerstag geht es ab 9 Uhr (Start Parkplatz Freilichtmuseum Eubabrunn) 13 Kilometer über Berg und Tal zu den schönsten Aussichtspunkten (400 Höhenmeter im Anstieg). Beim Finale am Freitag startet die Tour 9 Uhr im Ortskern von Rohrbach. Auf 15 Kilometer geht es über Fleißen und Steingrub zurück zum Ausgangspunkt (240 Höhenmeter im Anstieg). Alle Wanderungen sind geführt.

Der Unkostenbeitrag pro Tour beträgt für Teilnehmer ab 15 Jahre 2 Euro. Wanderer sollten einen Ausweis oder Reisepass dabei haben, die Verpflegung geschieht aus dem Rucksack. (hagr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...